Die Führerscheinklassen in Deutschland sind sehr umfangreich. Wir fassen für Euch hier einmal kurz diejenigen Klassen zusammen in denen wir ausbilden:

B/BF 17                 

 

Der klassische Autoführerschein.

Mindestalter 18. Bei begleitetem Fahren 17.(Ausbildungsbeginn ab 16,5 Jahren möglich)

Erforderliche  Sonderfahrten (Pflichtstunden) :

5 x Landstrasse

4 x Autobahn

3 x Nachtfahrt (Lichtfahrt)

BE/BE 17

 

Autoführerschein mit Anhänger

Mindestalter 18

Bei begleitetem Fahren 17.(Ausbildungsbeginn ab 16,5 Jahren möglich)

Erforderliche  Sonderfahrten (Pflichtstunden) :

3 x Landstrasse

1 x Autobahn

1 x Nachtfahrt (Lichtfahrt)

       

                                

Mofa

 

Schon mit 15 Jahren darfst Du ein Mofa fahren. Notwendig dafür ist eine Mofa-Prüfbescheinigung. Um  rechtzeitig zum 15. Geburtstag fahren zu können, darfst Du die Prüfung schon drei Monate vorher ablegen.

Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Der Führerschein gilt natürlich auch für Roller bei der maximal zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

AM/A1

 

Schneller vorwärts geht‘s, wenn du 16 Jahre alt bist. Dann  kannst Du Deinen Schein der Klasse AM (der klassische Roller-Führerschein) oder Klasse A1 (für 125ccm-Maschinen) erwerben. Auch hier darfst Du drei Monate vor Deinem  Geburtstag die theoretische und einen Monat vorher die praktische Prüfung ablegen.

 In der Klasse AM gilt eine Leistungsbeschränlung von 4 kw und eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h.

 In der Klasse A1 gilt neben der Hubraumbegrenzung eine Leist7ungsbegrenzung von 11 kw.

 

Erforderliche Sonderfahrten (A1): 5 x Landstrasse, 4 x Autobahn, 3 x Lichtfahrt

 

A2/A

 

Endlich 18: Du darfst den Führerschein in der Klasse A2  machen.  Krafträder mit maximal 35 kW und einem Verhältnis Leistung zu Leermasse von maximal 0,2 kW/kg darfst Du fahren. Auch hier kannst Du die theoretische Prüfung drei Monate und die praktische Prüfung einen Monat vor Deinem 18. Geburtstag absolvieren.

Nach 2 Jahren  A2 kannst Du  ohne nochmalige theoretische Prüfung, aber mit einer praktischen Prüfung in die Klasse A aufsteigen. Es gelten keine Leistungsbeschränkungen mehr. Für einen Direkteinstieg in die Klasse A musst Du mindestens 24 Jahre alt sein. 

 

Erforderliche Sonderfahrten: 

5 x Landstrasse,  4 x Autobahn, 3 x Lichtfahrt